Startseite > Ausstellung > Inhalt

Wirkung von Metall-Ionen auf die Stabilität der Tinten in den Tinten

Jan 20, 2017

Neutrale Stift kolloidales kolloidales in chemische Theorie zufolge die von Metall-Ionen, hat besonders hohe Metall-Ionen, High Potential, um stattdessen mit kostenlos gewinnen von Ion, gebildete Elektrische Doppelschicht, beschädigen kolloidalen Lösung der Stabilität als Abwasser Verarbeitung in der, gemeinsamen hohen Metallion für Flockung Gel Agent als kolloidalen Lösung von Stabilität, hohe Ion und variablem Preis Ion schädigen können , wie Al3 + und Ca2 + und Fe3 + Fe2 + und Mn6 +, Cr6 + auf kolloidale Lösung der Stabilität hat starke Schäden Rolle. Tinte von Metallionen im Grund eingeführt: als Rohstoff für die Herstellung von Tinte, haben in der Regel ein strenges Auswahlverfahren durchlaufen, und streng zu verhindern, dass die Einführung von Metall-Ionen, aber aus verschiedenen Gründen, gibt es noch ein gewisses Maß an Metallionen eingeführt. Einige von diesen Metall-Ionen ist Teil der Rohstoff-Verbindungen, nicht in einem freien Staat, aber in kombinierten Zustand einige Metallionen auf kolloidale Stabilität wirkt sehr klein. Ein weiterer Bestandteil der freien Metallionen Verunreinigungen, die Herstellung Rohstoffe sind, überschüssige Metallionen hinzufügen und nach der Rohstoffe, nicht sauber und Rückstände, wie K1 +,, Na1 +,, Cr6 + und Fe3 +, Cu2 +, Ni2 +, auch hat Menschen gebracht Metallion Verunreinigungen in den Rohstoffen, sowie Wasser und Reagenzien für die Metall-Ionen gebildet. Die Stabilität der freien Metallionen beschädigen die Tinte, die Farbschicht, Niederschlag, Verfärbungen. Tinte Farbstoff und Pigment sind eine wichtige Quelle von Metall-Ionen in die.